Wartungsverträge

 

       Der Abschluss eines Wartungsvertrages birgt Vorteile für Sie.
       Ab sofort kümmern wir uns um Ihre Anlage und achten auf die Einhaltung der Wartungsintervalle.

      Mindestens einmal jährlich sollten die folgenden Arbeiten an der Heizungsanalage durchgeführt werden:

       1. Reinigen der Kessel-bzw. Wärmetauscherflächen, besonders abgasseitig.
       2. Einstellen der Feuerungseinrichtung
       3. Überprüfung der zentralen sicherungs- und reglungstechnischen Einrichtungen.

      Für eine fachgerechte und gründliche Wartung an Thermen und Kesseln bis etwa 50 kw benötigen wir ca. 2 Stunden.
     
      Einen Wartungsvertrag zum Pauschalpreis bieten wir Ihnen gerne nach einer vorhergehenden - im Stundennachweis
      ausgeführten- Wartung an.

Wartungspauschalen netto brutto
Wartung Kesselanlage Gas oder Ölfeuerung         ab 134,50 € ab 160,06 €
Wartung Heizthermen ab 94,00 € ab 111,86 €

       

Zuschläge für Arbeiten außerhalb der regulären Arbeitszeiten
25% an Wochentagen ab 16.00 Uhr, und an Samstagen
50% für Nachtarbeit
100% an Sonntagen
150% an Feiertagen, sowie am 24.12. und 31.12.

 

KFZ Montagewagen Einsatzpauschale netto brutto
Zone 1 17,00 € 20,23 €
Zone 2 21,50 € 25,59 €
Zone 3 27,00 € 32,13 €


      An-, Abfahrts-sowie Rüstzeiten werden zum selben Stundensatz abgerechnet wie die Arbeitszeiten selbst.

    
      Unser Büro ist besetzt in den Zeiten  Montags bis Donnerstags von 7.30 Uhr -16.00 Uhr, Freitags von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr.
      In diesen Zeiten steht Ihnen auch unser Kundendienst zur Verfügung.
   

Anmelden